UVA LED-Lampen | Emmeci Elettronica – Konstruktion und Fertigung von elektronischen Baugruppen und Systeme

UVA LED-Lampen - Emmeci Elettronica in der Lage, LED-Lampen zu realisieren

Drivers


Allgemeine Merkmale

UVA LED-Lampen - UVA LED-Lampen

Emmeci Elettronica ist in der Lage zu erkennen, LED-Lampen mit Formen und Größen auf Anfrage mit Emission im Low-Band der ultravioletten Strahlen (UVA) geeignet für verschiedene Anwendungen in der Industrie:

  • Die Aushärtung von UV-Klebstoffen
  • Hervorhebungen Unvollkommenheiten auf Stützen und Materialien verschiedener Art (z. B. Papier, Textilien etc.)
  • Überprüfen Sie die Echtheit von Euro-Banknoten
  • Offenbarung der Fluoreszenz von Kunststoffen, Mineralien, Farbpigmente usw.

In den folgenden Bildern können Sie die Wirkung von UV-Strahlen auf die fluoreszierenden Pigmente sehen. Wie Sie eine fluoreszierende gelbe Farbe, kaum wahrnehmbar für sichtbares Licht sehen können, wird es viel mehr in Gegenwart von UV-Strahlen gegenübergestellt.

led

Im Vergleich zu anderen Technologien, diese Lampen unter Verwendung von LED bietet viele Vorteile:

  • Instant On (keine Zeit für die typisch für andere UV-Lampen Heizung erfordern)
  • Sie eignen sich für den intermittierenden Betrieb mit einer Anzahl von Ein-/Aus-Zyklen
  • Die Fähigkeit zur Durchführung auch komplexer Formen auch geeignet für die Härtung von Kleinteilen oder bestimmten Umfänge
  • Verbesserte Lichtintensität/Stromverbrauchsverhältnis
  • Obere Dauer in Bezug auf die Gasentladungslampen
  • Praktisch nicht vorhanden Heizung
  • Der Betrieb mit niedrigeren Versorgungsspannungen

Die Bilder, die mit einer Spitzenemission im 400-410nm Band (UVA) mit einer Lampe 165 LEDs folgen beziehen, für die Polymerisation eines UV-Klebers verwendet.

Die hohe Lichtintensität (7000MCD jeder LED) mit der Lokalisierung der LEDs kombiniert nur in dem Bereich, der verklebt werden muß, damit der Klebstoff in etwa 1‘härten, wodurch eine hohe Produktivität zu erzielen.

Die Leistung der Lampe beträgt 24 V DC mit einer Leistung von 17W, wesentlich niedrigerem Wert als die Leistung, die von einer Gruppe von Entladungslampen mit vergleichbarer Lichtintensität Gas erforderlich.

Die Lampe wurde zum Zusammenbau eines bestimmten Polycarbonat auf einem halbautomatischen Leitung angelegt. Die Verwendung von LED-Lampen, geeignet für intermittierenden Betrieb, hat es die Zündung nur in der Zeit erlaubt, in dem der Klebstoff Polymerisation erforderlich ist,

Während die übrigen Stufen der Verarbeitung (Klebstoffablagerung, Kopplung der Stücke, etc.) Die Lampen ausgeschaltet bleiben, mit zahlreichen Vorteilen:

  • Reduzierung der Risiken, die mit zufälliger Polymerisation assoziiert oder vorzeitiger Klebstoff
  • Die Reduktion der Vorsichtsmaßnahmen, dass der Betreiber verwenden müssen,, während der Verwendung des Systems
  • Reduzierung des Energieverbrauchs
  • Erhöhung der Lebensdauer der Lampe

Ähnliche Produkte



Einen Antrag stellen: