CG650 | Emmeci Elettronica – Konstruktion und Fertigung von elektronischen Baugruppen und Systeme

CG650 - Elektromagnetische gun

Drivers


Allgemeine Merkmale

CG650 - CG650
Die CG650 Pistole ausgelegt ist, eine Alternative zu bieten zu elektropneumatischen Pistolen 88210 Serie.
Im Vergleich zu Elektropistolen aller Art von CG650 bietet drei wesentliche Verbesserungen:
  • Es erfordert keine Verbindungen zu pneumatischen Systemen gegeben, dass die Aktivierung über elektrischen Befehl erfolgt. Dieses besondere macht es nicht nur einfacher zu installieren, sondern auch völlig geräuschlos.
  • Verbesserte Ausgabegeschwindigkeit: im Vergleich zu äquivalenten guns elettropneumatiche die CG650 der Lage ist, mit vielen höheren Geschwindigkeiten zu arbeiten (abhängig von der Viskosität des verwendeten Fluids ist es möglich, Auszahlungen zu machen weniger als 2 ms *)
  • Verbesserte Haltbarkeit dank der Tatsache, dass es keine Dichtungen an den beweglichen Teilen, die typisch für pneumatisch betätigte Waffen.

Es ist auf dem hinteren Teil eines mikrometrischer Einstellknopf ausgerüstet, die die Bestimmung der Größe des abgegebenen Flüssigkeitstropfen ermöglicht.

Die CG650 Pistole in der Lage, mit verschiedenen Arten von Flüssigkeiten zu betreiben **, wie Kaltklebstoffen, Essenzen, Ölen oder anderen Flüssigkeiten mittlere/niedrige Viskosität.

Technische Details

CG650_2

  • Pressione di lavoro: 1 – 25 bar
  • Viscosità  adesivo: ? 2500 mPa.s
  • Diametro ugelli: 0.3 – 0.4 – 0.6 – 0.8 mm
  • Comando elettrico: 24 VDC 9,4W

* Per ottenere elevate velocità di intervento si consiglia di utilizzare uno dei driver con over-boost contenuti nella sezione driver ** Per l’utilizzo con fluidi chimicamente aggressivi è disponibile una versione speciale resistente ai solventi

Häufig gestellte Fragen

Was ist Kaltleim?

Der Kaltkleber, Kaltleim auch genannt wird, ist eine Art von flüssigem Klebstoff, im allgemeinen undurchsichtigen weißen Farbe, die durch einen Klebeteil in Wasser gelöst gebildet wird. Es kann für die Bindung fast alle Materialien (Papier, Pappe, bestimmte Arten von Kunststoff, Holz und Derivate, Metalle, für Baumaterialien, etc.), mit Ausnahme jener Antihaft- (z. PTFE / Teflon und silikonisierten Oberflächen) verwendet werden, und schmutzige oder fettige Oberflächen. Es ist auch für die Pasten 2 beiden undurchlässigen Oberflächen gegeben nicht geeignet, daß die Bindung nur auftritt, wenn das Wasser in dem Klebstoff vollständig verdampft ist, den Betrieb nicht möglich, wenn die Materialien sind nicht saugende gebondet werden.
Der Kaltkleber wird in Zivil Feld als Klebstoff bekannt und kann in einer begrenzten Anzahl von Verklebungen verwendet werden.
Für die Industrie gibt es mehrere Familien und zahlreiche Arten von Kaltklebern, geeignet für Anwendungen jeder Art und mit verschiedenen Ebenen der Viskosität und Abbindezeit.

Die Kaltverklebung ist permanent?

Nach dem Eindampfen des wässrigen Teils der Klebung ist dauerhaft und irreversibel. Bei kritischen Anwendungen ist es möglich, eine Kaltverschweißung mit Klebstoff auf einem mit Heißkleber zu kombinieren. (Siehe verwandte FAQ).

Ich habe mit anderen Materialien kleben. Kann ich einen einzigen Typ von Heißkleber verwenden?

Jede Art von Heißkleber hat Feldern unterschiedlicher Mitarbeiter den Einsatz sowohl von seinen Eigenschaften, die beide aus der Zeit, als der Klebstoff verwendet, bevor die zwei Teile einfügen (es gibt „schnell“ Klebstoffe, die sehr wenig Zeit in Anspruch nehmen, bevor sie stabile Bindung und andere weniger schnell, die nach 20.10 „Anwendung und noch andere, wie diejenigen, die auf Klebebändern eingefügt werden kann, die fast permanent), um die Klebewirkung zeigen.

Wo soll ich Kaltleim verwenden? Was sind die Vorteile im Vergleich zu anderem Klebstoff?

Der Kaltkleber kann in allen Anwendungen eingesetzt werden, wo es notwendig ist, eine dauerhafte und irreversible Bindung der Teile. Die niedrige Viskosität des Kaltleim es auch die Verwendung in Anwendungen ermöglicht, wo es zu Ablagerung von Klebstoffpunkten besonders geringer Größe oder hoher Geschwindigkeit notwendig ist, wobei klar ist, dass die Bindung nur permanent sein wird, nach dem Verdampfen des wässrigen Teils des Leims.

Was soll ich tun, wenn ich ein Kaltleim System für eine längere Zeit in Anspruch nehmen möchten?

Der Kaltleim, in Kontakt mit der Luft, so verliert es das darin enthaltene Wasser und gerinnt. Und ‚gute Praxis, das Waschen des gesamten Systems (Klebstoffbehälter, Pumpe, Schläuche und Pistolen) mit lauwarmem Wasser im Vorgriff auf längere Stopps zu schaffen (die Zeit ist abhängig von der Art des verwendeten Klebstoffs und seiner Viskosität).

Da in einigen Anwendungen ist es eine doppelte Bindung Heißkleber + Kaltleim verwendet?

Die 2 Bindungsart sind komplementär, in der Tat der Heißschmelzkleber eine kurze Abbindezeit aufweist, aber die Bindung ergeben kann, wenn zu mittleren / hohen Temperaturen ausgesetzt, während der Kaltleim, während Medium / lange Abbindezeiten, hat eine irreversible Bindung.
Auf diese Weise wird sichergestellt, die Heißleim kurzfristig auch in schnellen Anwendungen Kleben, für den Kaltleim wartet die endgültige und irreversible bereitzustellen.

Ähnliche Produkte



Einen Antrag stellen: