88210 - Elektropneumatisch Pistole für die Kaltkleber und niedriger/mittlerer Viskosität

Drivers


Allgemeine Merkmale

88210 - 88210

Die elektropneumatische Pistole 88210xxx wurde entworfen und gebaut, um auf verschiedenen Arten von Maschinen verwendet werden.
Sein Design und seine Vielseitigkeit macht es für alle Anwendungen geeignet erfordert die Verwendung von Extrusion Pistolen.
Die Pistole 88210xxx ist ein Anbieter von Flüssigkeiten mit niedrigem und mittlerem Viskositätsgrad (bis zu 2500 mPa.s).
Die Pistole wird elektronisch durch eine Spannung von 24Vdc gesteuert
Die Pistole 88210xxx ist doppeltwirkendes Ventil, Luft wird sowohl für die Öffnung als auch für das Schließen verwendet, pneumatisch angetrieben durch das Solenoid auf der Pistole montiert.
Die Pistole besteht aus: einem Solenoid, einem Stift, einer Düse und einem Kompass, in dem der Stift vorbeiführt.
Wenn die Pistole nicht funktioniert, schließt die Nadel den Düsensitz, ohne dass Flüssigkeit auslaufen kann. Wenn das Solenoid erregt wird, wird der Stift geöffnet, was die Abgabe von Flüssigkeit ermöglicht.
Die Abschaltung der Magnetnadel kehrt in die geschlossene Position zurück

Technische Details

88210_2 Specifications

  • Operating air pressure: 1 – 25 bar
  • Viscosity of adhesive: Max 2500 mPa.s
  • Nozzles diameter: 0.3 – 0.4 – 0.6 – 0.8 mm
  • Solenoid: 24 VDC 2W

Models available

Code Description
88210300 Extrusion gun 88210 nozzle diam. 0.3 mm command 24VDC
88210400 Extrusion gun 88210 nozzle diam. 0.4mm command 24VDC
88210600 Extrusion gun 88210 nozzle diam. 0.6mm command 24VDC
88210800 Extrusion gun 88210 nozzle diam. 0.8mm command 24VDC

Häufig gestellte Fragen

Was ist Kaltleim?

Der Kaltkleber, Kaltleim auch genannt wird, ist eine Art von flüssigem Klebstoff, im allgemeinen undurchsichtigen weißen Farbe, die durch einen Klebeteil in Wasser gelöst gebildet wird. Es kann für die Bindung fast alle Materialien (Papier, Pappe, bestimmte Arten von Kunststoff, Holz und Derivate, Metalle, für Baumaterialien, etc.), mit Ausnahme jener Antihaft- (z. PTFE / Teflon und silikonisierten Oberflächen) verwendet werden, und schmutzige oder fettige Oberflächen. Es ist auch für die Pasten 2 beiden undurchlässigen Oberflächen gegeben nicht geeignet, daß die Bindung nur auftritt, wenn das Wasser in dem Klebstoff vollständig verdampft ist, den Betrieb nicht möglich, wenn die Materialien sind nicht saugende gebondet werden.
Der Kaltkleber wird in Zivil Feld als Klebstoff bekannt und kann in einer begrenzten Anzahl von Verklebungen verwendet werden.
Für die Industrie gibt es mehrere Familien und zahlreiche Arten von Kaltklebern, geeignet für Anwendungen jeder Art und mit verschiedenen Ebenen der Viskosität und Abbindezeit.

Die Kaltverklebung ist permanent?

Nach dem Eindampfen des wässrigen Teils der Klebung ist dauerhaft und irreversibel. Bei kritischen Anwendungen ist es möglich, eine Kaltverschweißung mit Klebstoff auf einem mit Heißkleber zu kombinieren. (Siehe verwandte FAQ).

Ich habe mit anderen Materialien kleben. Kann ich eine einzige Art von Kaltkleber verwenden?

Jede Art von Kaltleim hat Einsatzgebiete unterschiedlicher sipendenti sowohl durch seine Eigenschaften, sowohl von der Zeit, dass der Klebstoff verwendet, bevor die 2 Teil Einfügen (bezogen auf die Menge an Wasser und Klebeeigenschaften haben Abbindezeiten und unterschiedliche Bindungseigenschaften).

Wo soll ich Kaltleim verwenden? Was sind die Vorteile im Vergleich zu anderem Klebstoff?

Der Kaltkleber kann in allen Anwendungen eingesetzt werden, wo es notwendig ist, eine dauerhafte und irreversible Bindung der Teile. Die niedrige Viskosität des Kaltleim es auch die Verwendung in Anwendungen ermöglicht, wo es zu Ablagerung von Klebstoffpunkten besonders geringer Größe oder hoher Geschwindigkeit notwendig ist, wobei klar ist, dass die Bindung nur permanent sein wird, nach dem Verdampfen des wässrigen Teils des Leims.

Was soll ich tun, wenn ich ein Kaltleim System für eine längere Zeit in Anspruch nehmen möchten?

Der Kaltleim, in Kontakt mit der Luft, so verliert es das darin enthaltene Wasser und gerinnt. Und ‚gute Praxis, das Waschen des gesamten Systems (Klebstoffbehälter, Pumpe, Schläuche und Pistolen) mit lauwarmem Wasser im Vorgriff auf längere Stopps zu schaffen (die Zeit ist abhängig von der Art des verwendeten Klebstoffs und seiner Viskosität).

Da in einigen Anwendungen ist es eine doppelte Bindung Heißkleber + Kaltleim verwendet?

Die 2 Bindungsart sind komplementär, in der Tat der Heißschmelzkleber eine kurze Abbindezeit aufweist, aber die Bindung ergeben kann, wenn zu mittleren / hohen Temperaturen ausgesetzt, während der Kaltleim, während Medium / lange Abbindezeiten, hat eine irreversible Bindung.
Auf diese Weise wird sichergestellt, die Heißleim kurzfristig auch in schnellen Anwendungen Kleben, für den Kaltleim wartet die endgültige und irreversible bereitzustellen.

Ähnliche Produkte



Einen Antrag stellen: